Flugzeug

Erste Produktion Cessna Citation X läuft aus

Cessna Citation X Rollout

** Cessna Citation X **

Cessna gab diese Woche bekannt, dass die erste aktualisierte Produktion Citation X aus dem Fabrikhangar in Wichita, Kansas hervorgegangen ist. Auf den beiden Testplattformen, die Cessna während des Zertifizierungsaufwands für seinen schnellsten Businessjet eingesetzt hat, wurden mehr als 675 Flugstunden aufgezeichnet. Cessna hofft, das neue X zu zertifizieren und das erste Kundenflugzeug dieses Jahr auszuliefern.

Wenn die Das neue X erfüllt die erwartete Höchstgeschwindigkeit von Mach 0,935wird es den schnellsten zivilen Jet der Welt zurückerobern - ein Titel Gulfstream erwischte die G650, als sie letzten Herbst die Zertifizierung erhielt.

Sobald die neuen Citation Xs auf den Markt kommen, sind sie leicht zu erkennen, da das neue Modell mit Winglets ausgestattet wurde. Cessna behauptet, die Winglets würden den Treibstoffverbrauch senken, die Effizienz der Kreuzfahrt verbessern und die Start- und Landestrecken in größeren Höhen verringern.

Die neue Citation X verfügt außerdem über eine längere Kabine, eine erhöhte Reichweite von 3.242 nm und eine Deckenhöhe von 51.000 Fuß. Das Panel hat sich geändert, da das X das Startflugzeug für Garmins G5000-Flugdeck ist, ein großer Schalter aus der Honeywell Primus-Suite, der seit zehn Jahren auf dem Panel des X montiert ist. Das neue Flight-Deck verfügt über drei 14-Zoll-Displays, die von vier Touchscreen-Controllern bedient werden, und enthält Funktionen wie synthetische Sicht, TCAS und TAWS.

Загрузка...