Ausbildung

Ein Tag im Leben eines Airline-Piloten

"Ich wusste zuerst, dass ich Pilot werden wollte, als der Freund meines Vaters mich in seinem kleinen Cub-Flugzeug mitnahm", erinnert sich Envoy Airs erster Offizier Jay Herring daran, was ihn dazu inspirierte, ein Leben und eine Karriere in der Luftfahrt zu verfolgen. "Vorher hatte ich immer aufgesehen und gedacht, das wäre ein ordentlicher Beruf."

Für viele Piloten ist dies eine vertraute Geschichte, da er seinen Weg von der Erlangung seiner Privatpilotenlizenz bis zur Anmeldung an der ATP Flight School im Alter von 22 Jahren näher erläutert. Von Beginn seiner Ausbildung an brauchte Jay etwas mehr als zwei Jahre, um den ersten Erfolg zu erreichen Offizierstatus bei Envoy, den er aufgrund seines Flow-Through-Programms für amerikanische Fluggesellschaften ausgewählt hat, wie er im obigen Video erklärt.

Sehen Sie sich den Rest an, um einen tieferen Einblick in den Alltag eines Airline-Piloten zu erhalten.

Schau das Video: FLIGHT TO MILANO - MY DAY AS AN AIRLINE PILOT. VLOG #15 (Januar 2020).

Загрузка...