Nachrichten

GA tödliche Abstürze im Jahr 2014

Himmelskönige Kontrollverlust

Das National Transportation Safety Board veröffentlichte die Luftverkehrsunfallstatistik für 2014 und zeigte einen leichten Anstieg der tödlichen Unfälle in der Luftfahrt, die von 222 im Jahr 2013 auf 253 im Jahr 2014 anstiegen.

Die Gesamtzahl der GA-Unfälle sank leicht von 1.224 im Jahr 2013 auf 1.221 im Jahr 2014, die Unfallrate stieg jedoch von 6,26 pro 100.000 Flugstunden im Vorjahr auf 6,74 im Jahr 2014.

Die Zahlen sind dramatisch, da 2014 tatsächlich zu einem der sichersten Anfänge in der Geschichte von GA gereist ist. Nur vier tödliche Abstürze machen sechs Todesfälle im ersten Monat des Jahres aus.

Inzwischen meldete das NTSB 28 Unfälle mit Flugbetrieb nach Teil 121. Die On-Demand-Aktivitäten von Teil 135, darunter Charterflüge, Flugtaxi, Flugreisen und medizinische Flüge mit Luftverkehr, meldeten 2014 35 Unfälle gegenüber 44 im Jahr 2013. Die Unfallrate nach Teil 135 sank von 1,30 pro 100.000 Flugstunden in 2013 auf 1,02 im Jahr 2014.

Erhalten Sie exklusive Online-Inhalte wie diese direkt in Ihren Posteingang von Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an.

Загрузка...