Nachrichten

Ein Leser-Heads-Up: GAMIs G100UL ist auch ein Spieler

In Bezug auf den Bericht von letzter Woche über die Nachricht von Swift Fuel über das Erreichen von 102 Oktan (hier klicken), nahm der Leser J. Davis den Herausgeber zur Rede und schrieb per E-Mail: "GAMI behauptet seit einiger Zeit, dass ihr Kraftstoff dies auch mit einigen Vorteilen bringt über schnellem Kraftstoff. " General Aviation Modifications Inc., bekannt für ihre Einspritzdüsen, hat in der Tat hart an seiner eigenen Version eines 100LL-Ersatzes gearbeitet. George Braly, Mitbegründer von GAMI, ist in der Forschung aktiv und äußerte sich frustriert darüber, dass der Fuß nur schleppend voranschreitet. Er behauptet, dass mindestens eine Version seines G100UL mit den heute verwendeten Chemikalien und Infrastrukturen hergestellt werden könnte. Über die praktischen Aspekte der Produktion von G100UL berichtet seine Website: "Nicht exotisch oder besonders schwer zu tun. Wenn es genehmigt und die Zertifizierung betriebsbereit wäre, könnte jede Raffinerie eine Million oder 10 Millionen Gallonen mindestens einer Version und bauen versende es in relativ kurzer Zeit. Etwa 90-120 Tage. " Auf dem Logjam der FAA schreibt er: "Die Angelegenheit sitzt auf dem Schreibtisch in der 800 Independence Ave und wartet auf eine Unterschrift. Viele gute Leute haben dabei geholfen. Darunter auch viele Leute innerhalb der FAA."

Schau das Video: WINNING Fortnite BLIND Challenge! (Januar 2020).

Загрузка...