Karriere

Rüsten Sie sich auf: Das Streben nach Glück

Chirurg-Jet aufrüsten

Es war eine einfache Reiseroute: Tampa, Florida, an einem Samstagnachmittag zum Flughafen Reagan von Washington, DC, mit einigen medizinischen Kollegen zum Abendessen, an einem jährlichen Treffen des American College of Cardiology am Sonntagmorgen teilnehmen und die Konferenz besuchen 11:40 Flug zurück nach Tampa. US Airways hat die Abflugzeit zu KDCA immer wieder zurückgeschoben, also bin ich zu JetBlue gegangen. Ich wollte dieses Abendessen wirklich machen. JetBlue war auch verspätet. Die ankommende Ausrüstung wurde in der Nähe von Fort Myers als Treibstoff umgeleitet, aber keine Sorge, sie wird bald hier sein.

Es hat sich nicht gezeigt, aber keine Sorge, wir haben ein anderes Flugzeug. Wir warten nur auf die Kabinenbesatzung. Die Crew erschien, aber seltsame Dinge begannen. Ein Crewmitglied wurde gesehen, als wir das Catering aus unserem Flugzeug nahmen und es zu einem anderen rollten. Am Ende wurde unser Flugzeug versehentlich für San Juan, Puerto Rico, und für Boston betankt. Der Kapitän sagte mir, dass es drei Stunden dauern würde, um zu entschärfen, aber machen Sie sich keine Sorgen, die original abgelenkte Ausrüstung wird bald landen. Wir sind vier Stunden zu spät in DC gelandet. Ich hörte das Restaurant war fabelhaft.

Der Rückflug mit US Airways wurde storniert und ich bin wieder durcheinander gekommen. Ich war durchweg dankbar für meine neu entdeckte Gelassenheit am Flughafen. Dieser Frieden ist ein Geschenk von JetSuite, wo ich jetzt seit sechs Monaten fliege. Ich habe gelernt, auf dem Feld zu chillen, während ich mit kommerziellen Flügen zur Arbeit komme. Es ist eine völlig neue Einstellung für diesen pensionierten Chirurgen.

Was ist die Einstellung? Ich spreche nicht von der Einstellung des Flugzeugs, sondern vom Piloten. In welcher Beziehung stehen Einstellung und Glück in einem Beruf? Als ich aus einer Welt der Medizin (insbesondere Chirurgie) in den Himmel der Luftfahrt gewandert bin (die Cessna CJ3 für JetSuite flog), hatte ich die Gelegenheit, die Praktizierenden beider in ihrem mutmaßlichen Streben nach Glück zu sehen. Was, wenn überhaupt, kann man daraus schließen?

Der lebhafte Optimismus der Anfänger in jedem Beruf ist eine verführerische Eigenschaft, die selbst den erfahrensten und mürrischsten älteren Chirurgen oder Piloten mit Energie versorgen kann. Doch während die Neulinge wachsen und reifen, werden manche zu unruhigen Jährigen, die mit ihrem Leben nie zufrieden zu sein scheinen. Ich habe zu viele Chirurgen miterlebt, die mit hohen Einkommen und großartigen Familien gesegnet sind und einen Weg gefunden haben, ihr Leben unglücklich zu machen. Piloten scheinen ein bisschen optimistischer als Ärzte zu sein, aber viele hochrangige Fluggesellschaften, die mit guter Ausrüstung gutes Geld verdienen, finden immer noch einen Weg, um alles bei Mach 0.84 wie ein trostloses Leben klingen zu lassen.

Andere wiederum scheinen nie ihre Begeisterung zu verlieren und finden einen Weg, um zu fühlen, "Es ist alles gut".

Was kann den Unterschied erklären? Ist es eine grundlegende Persönlichkeit? (Einige Kinder sind einfach glücklich.) Die Kindheitserfahrungen? (Nicht genug Haferbrei als Kind?) Erwartungen an Familien? (Mein Vater war der Ansicht, dass eine Operation ein nobler Beruf war, und dass es ein "verheirateter Busfahrer" war, ein Leihpilot zu sein.) Ist es das Geld? (Sollte in beiden Beruf reichen.)

Die meisten Studien zu Einkommen und Zufriedenheit gehen davon aus, dass das gestiegene Einkommen nach Befriedigung der Grundbedürfnisse ein relativ impotenter Treiber für ein gesteigertes Glück ist. Etwa 75.000 US-Dollar pro Jahr verlieren mehr Geld an Macht. Wenn Sie Ihre Arbeit nicht lieben, wird das Gehalt zum Ersatz für diesen Verlust. Wenn Sie sich mit einem neuen Auto und einem größeren Haus trösten können, wird die Verführung fortgesetzt, aber das Leben nimmt einen hohlen Charakter an, so scheint es. Auf der anderen Seite, wenn die Behandlung kranker oder fliegender ruhmreicher Flugzeuge ein nachhaltiger Nervenkitzel ist, werden diese Freuden Teil Ihres Entschädigungspakets. Wenn sie dich nicht begeistern, wirst du unterbezahlt sein, egal wie großartig das Gehalt ist.

Ein Ausflug zu einem Frühjahrstrainings-Yankeespiel mit ein paar Freunden und einigen ihrer Freunde brachte dies alles wieder nach Hause. Wir waren zu acht, zwei Rechtsanwälte, ein Jura-Professor, ein Maler, ein Mann, der etwas mit Musik macht, ein interventioneller Radiologe, ein Zeitungsmann und ich. Die größten Verdiener, die beiden praktizierenden Rechtsanwälte und der Arzt, äußerten das unglücklichste. Die Anwälte wurden mit Arbeit überschwemmt. Sie beklagten sich über späte Stunden, unerbittliches Streben nach abrechnungsfähigerer Zeit und eine Trennung von ihren Familien. Der Arzt war bitter über Vorschriften, elektronische Gesundheitsakten, Compliance-Fragen und die allgemeine Geschäftstätigkeit der Medizin.

Es schien, dass am meisten die Personen lebten, die von der Kunst des Malens, Musizierens oder Schreibens lebten, obwohl sie viel weniger Geld machten. Ich dachte, ich wäre glücklicher als alles. Warum?

Erstens bin ich älter. Die zehn bis fünfzehn Jahre der Zeit haben mich von den Schmerzen im mittleren Alter losgelassen. Ich weiß, dass es mir Spaß gemacht hat, ein Krebschirurg zu sein - die Arbeit schien wichtig und lohnenswert zu sein. Die Patienten waren oft inspirierend. Jetzt liebe ich es, für JetSuite zu fliegen.

Irgendwo in Ihren Vierzigern fällt mir ein, Sie wissen, wo Sie in diese Welt passen. Wenn Sie das Glück hatten, sich von den Erwartungen aller anderen an Sie zu lösen und Ihr eigenes Gefühl dafür zu entwickeln, was Sie vom Leben wollen, wird der Rest leicht. Die meisten von uns können erreichen, was wir wollen, sobald wir wissen, was wir wollen.

Dieses Selbstbewusstsein hat den zusätzlichen Vorteil eines verwirrenden Managements. Die üblichen Karotten und Stöcke funktionieren nicht, wenn Sie einen eigenen Kompass haben, insbesondere wenn er nicht mit herkömmlicher Weisheit übereinstimmt. Aus diesem Grund ist das Ausschreibungsverfahren für Fluggesellschaften so interessant.

Wenn man sich selbst nicht verstehen kann, besteht das Leben aus einer Reihe von Herausforderungen, die von anderen verfasst wurden. Bei der Verfolgung von Zielen, die von jemand anderem hergestellt wurden, selbst wenn ein wohlmeinender Ehepartner, Lehrer oder Chef sie zusammenbringt, besteht das Risiko, dass Sie ihm oder, was noch wichtiger ist, niemals Sie selbst gefällt.

Ich bin jetzt mit relativ jungen Berufspiloten unterwegs, von denen einige nur halb so alt sind. Sie sind auf dem Weg nach oben. Sie haben für regionale Fluggesellschaften, 135 Operationen und Nachtfracht geflogen. Sie waren Fluglehrer bei Fluggesellschaften oder bei FlightSafety.

Sie sind alt genug, um sich selbst zu kennen. Sie sind sich fast einig, dass das Fliegen für JetSuite der beste Job ist, den sie bisher hatten. "Bisher" wird jedoch oft in ihrem Gespräch gehört. Sie haben immer noch Hoffnung für die Majors oder vielleicht einen großen Frachtauftrag. Größere Flugzeuge halten an Attraktivität und "Langlebigkeit" ist ein häufig diskutiertes Thema.

Ich bin von diesen Bedenken amüsiert. Für mich ist dieser Job im Alter von 68 Jahren ein so großes Geschenk, dass es mir unmöglich ist, bei irgendetwas einen Fehler zu finden. Ich verstehe, dass meine Pilotkollegen jünger sind und eine sichere Zukunft brauchen. Es ist nur so, dass die "Langlebigkeit", um die ich mir Sorgen mache, meine eigene ist.

Mir ist bewusst, dass jüngere Generationen während ihrer gesamten beruflichen Laufbahn weniger für ein Unternehmen arbeiten. Die Tatsache, dass ich 30 Jahre lang an derselben Universität gearbeitet habe, war für mich ein Stolz, aber im Nachhinein war es vielleicht ein Zeichen von Selbstgefälligkeit und Lethargie. Das Weiterkommen ist also Teil der Landschaft des Cockpit-Scherzes. Einige scheinen auf das Leben zu warten, um ihnen zu sagen, was sie tun sollen. Bis jetzt haben die Götter für die meisten offenbar nicht sehr deutlich gesprochen. Wenn ich erwähne, dass sich unser Unternehmen besonders für unsere Erholung, Ernährung und unser Wohlbefinden interessiert, geben alle Piloten die Wahrheit zu.

Viele Menschen in der Gesundheitsfürsorge haben Angst vor Veränderungen. Obwohl die meisten noch nie einen Einkommensrückgang erlitten haben oder, dramatischer, einen Bankrott wie viele Piloten durchgemacht haben, durchdringt das Gefühl der Veränderung und des allgemeinen Misstrauens das Denken vieler. Als ich als Vorsitzender einer akademischen Abteilung für Chirurgie fungierte, kannte ich viele, die in der Mitte der sechsten Figuren die Meinung vertreten, dass das Leben ungerecht, ungerecht und nicht so gut sei.

Piloten scheinen mir anders zu sein. Sicher, einige Fluglinienfreunde haben genug. Die sich wiederholende Natur der Arbeit, die zunehmenden Schwierigkeiten beim Pendeln und die allgemeine Klaustrophobie vieler Flughäfen sorgen für ein Leben in Routine und ein verringertes Selbstgefühl. Abgesehen von diesen Versuchen scheinen sie immer noch zufrieden mit dem tatsächlichen Fliegen zu sein.

Ich bin nicht sicher, was ich davon halten soll oder was die Unterschiede wirklich sind. In Anbetracht der Tatsache, dass die Piloten, mit denen ich fliege, zehn Jahre jünger sind als die überarbeiteten Anwälte, kann man leicht sagen, dass der Vergleich ungerecht ist. Trotzdem kenne ich ältere Berufspiloten. Im Durchschnitt haben sie sonnigere Verhältnisse als Menschen in anderen Berufen.

Als ich einen erfahrenen Piloten bei US Airways nach seinen durch die Insolvenz des Unternehmens entstandenen Schäden befragte, gab er zu, dass er im Ruhestand fast eine Million verloren hatte. "Aber", sagte er, "ich kann immer noch Flugzeuge fliegen."

Als Krebschrauber zu arbeiten und einen Charterflug zu fliegen, sind zwei sehr unterschiedliche Karrieren, die beide mit der richtigen Einstellung glücklich machen können.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare auf flyingmag.com. Um ein respektvolles Umfeld zu gewährleisten, bitten wir Sie, dass alle Kommentare themenbezogen, respektvoll und frei von Spam sind. Alle hier gemachten Kommentare sind öffentlich und können von Flying erneut veröffentlicht werden.

Загрузка...