Nachrichten

SPn Light Jet-Programm könnte neues Geld sehen

Grob Aerospace ist in Bezug auf das SPn-Light-Jet-Programm inzwischen praktisch nicht mehr zu sehen, aber eine neue Investorengruppe könnte das Programm aus der Insolvenz bringen. Die Entwicklung des Composite-Lichtstrahls wurde im vergangenen Jahr eingestellt, als die Finanzierung verdampfte. Der ehemalige Grob-CEO stellt jedoch einen Bericht zusammen, der eine Gruppe zusammenstellt, um das Programm wieder zu beleben. Da alle Vermögenswerte jetzt von den Gläubigern gehalten werden, haben diejenigen, die das Schicksal des Programms kontrollieren, den ehemaligen Grob-CEO Niall Olver anscheinend gebeten, so viele Ingenieure wie möglich wieder zusammenzubringen, um das Programm neu zu starten. Berichten zufolge haben bis zu zwei Drittel der Ingenieure angegeben, dass sie zurückkehren würden.

Загрузка...